Lernpläne im Studium: Schluss mit Planlosigkeit

Die Klausurenphase kommt jedes Semester so zuverlässig wie das Amen in der Kirche. In der heißen Phase kurz vor der ersten Prüfung verfallen trotzdem nicht wenige Studierende in blinden Aktionismus, der mit einem hohen Stresslevel einhergeht: Sie prügeln sich unter dem Verzicht auf Schlaf, ausgleichende Freizeitaktivitäten und/oder das Pflegen sozialer Kontakte aufgrund hohem Zeitdruck möglichst viel Wissen ein. Und das Semester für Semester bis zum Abschluss. Klingt machbar, aber zu welchem...
More

Ein Auslandssemester in Cluj-Napoca: Es geht los!

  Warum Rumänien? Ich wollte lange Zeit nach Madrid, aber kurz bevor ich meine Bewerbung begann, habe ich eine Dokumentation über eine deutsche Studentin in Cluj gesehen, die dort Medizin studiert. Die Stadt klang sehr interessant, da sie sehr multikulturell ist und zudem sehr hübsch. Zufälligerweise gab es die Uni als Partneruni meines Instituts. Ich habe mich dann im Schnelldurchlauf über die Uni in Cluj informiert und fand viele Kurse sehr interessant. Und schließlich habe ich mich...
More

Semesterstart leicht gemacht: Alle Einführungsveranstaltungen auf einen Blick

Die Bewerbung war erfolgreich und ihr habt einen Studienplatz an der Universität Stuttgart ergattert - herzlichen Glückwunsch dazu! Der Studienbeginn gehört zu den aufregendsten Zeiten in eurem Studium. Im heutigen Beitrag erfahrt ihr deshalb, wie ihr einen gelungenen Start hinlegt, keine wichtigen Infos versäumt und schnell Anschluss findet.  Nach 12 oder 13 erfolgreichen Jahren des Schulbankdrückens findet ihr euch an der Uni wieder, die ihre ganz eigenen Regelungen und Abläufe hat und ...
More

Minijob oder Werkstudierende(r)? Die Vor- und Nachteile im Überblick

Wer ein Studium aufnimmt, ist in der Regel über zwei Dinge bestens informiert: Erstens - ein Studium finanziert sich nicht von selbst. Und zweitens - Geld wächst nicht auf Bäumen (auch dann nicht, wenn sie *Geldbäume heißen). Auch ohne Studiengebühren fällt eine ganze Reihe an Kosten an: Die Miete, falls ihr nicht bei euren Eltern wohnt, Ausgaben für Lebensmittel und Hygieneartikel, Kosten für den öffentlichen Nahverkehr, Semesterbeiträge und Studienmaterialien, ... Vielen stellt sich dabei ...
More

Jobben im Studium: Verdienst versus gewonnene Erfahrung

Rund 68 % aller Studierenden gehen zur Finanzierung ihres Studiums einem (oder mehreren) Nebenjob(s) nach. Dabei stehen Studierende jedes Mal aufs Neue vor demselben Dilemma: Soll der Nebenjob in erster Linie genug Geld abwerfen - oder doch bereits erste Praxiserfahrung liefern? Fachfremd, aber dafür gut bezahlt, oder studienrelevant, und je nach Studiengang geringer vergütet? In anderen Worten: Worauf kommt es beim Jobben an, den Verdienst oder doch die gewonnene Erfahrung? Dieser Frage geh...
More

Die Pomodoro-Technik – Ein Erfahrungsbericht

Die Pomodoro-Technik ist nach einer Küchenuhr in Tomatenform benannt (pomodoro ist italienisch für Tomate). Das Prinzip dieser Arbeitstechnik ist simpel: Den Wecker stellt man auf 25 Minuten und bearbeitet seine Aufgaben oder lernt den Stoff für die nächste Klausur, darauf folgen 5 Minuten Pause, dann erneut 25 Minuten Arbeit, wieder 5 Minuten Pause, 25 Minuten Arbeit usw. - bis man mit seiner Arbeit fertig ist. Die regelmäßigen Pausen sollen nämlich dem Geist helfen sich besser zu konzentri...
More

7 Gründe für ein Auslandssemester

Du bist unsicher, ob es sich lohnt ein Auslandssemester zu machen? Ist das nicht alles viel Aufwand und Mühe, kostet Geld und mein "richtiges" Studium verschiebt sich nach hinten? Hier verrät dir Ronja 7 Gründe, warum es trotzdem eine richtig gute Sache ist, ein halbes Jahr an einer fremden Uni zu verbringen. Nummer 1: Du trittst aus deiner Komfort-Zone. Tag für Tag lebst du deine Routine und kennst deine Abläufe so gut, dass sie keine Herausforderung mehr sind. Wenn du den Schritt ins Au...
More

Faktencheck: Der Mindestlohn für Studierende

Mit der Mindestlohneinführung am 01. Januar 2015 hat sich flächendeckend etwas im Niedriglohnsektor getan: Der Startschuss für den Mindestlohn fiel mit immerhin 8,50 Euro brutto pro Stunde. Zuvor stellten Löhne von bis zu unter 5 Euro in bestimmten Branchen keine Seltenheit dar. Wem das nicht passte, der durfte gehen. Es standen schließlich genug andere Schlange für den Job. Und aus Sicht einiger Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber verdienen insbesondere Studierende ohnehin nur ein Zubrot un...
More

Praktika im Studium: Pflicht oder Kür?

Neben Vorlesungen, Übungen und Tutorien sind Praktika ein fester Bestandteil des Studiums. Sie sind eine großartige Gelegenheit, um erste Kontakte zu potenziellen Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern herzustellen, Gelerntes praxisnah anwenden zu können und mögliche zukünftige Arbeitsbereiche auszuloten. Dennoch stehen Praktika immer wieder in der Kritik: Spätestens seit der Einführung des Mindestlohns schrecken immer mehr Unternehmen davor zurück, Praktikumsplätze zu vergeben, die keinen ver...
More

Semesterferien: Oh du fröhliche, vorlesungsfreie Zeit?

  Da ist sie wieder, die liebe Vorweihnachtszeit. Das Semester ist halb überstanden! Semesterferien und Weihnachten fallen zusammen, Heimatbesuche sind fest eingeplant. Alte Freundschaften wiederbeleben, schmausen und die Seele baumeln lassen ist alles, wonach den meisten der Sinn steht. Und wann geht das besser, als zum Jahreswechsel? Eine kurze Verschnaufpause vor der Klausurenphase scheint also genau richtig. Aber: Was ist jetzt wirklich sinnvoller... einfach mal fünf gerade sein...
More