Berufsbegleitend studieren mit der Master: Online-Akademie

Arbeiten und Studieren in einem? Das ist bislang oft nur aus dualen Studiengängen bekannt, bei denen sich Theorie- und Praxisphasen abwechseln und aufgrund der räumlichen Distanz in der Regel zwei Wohnsitze erforderlich machen. Das Konzept der Master: Online-Akademie hingegen ermöglicht es Studierenden, beides miteinander zu verknüpfen: Beruf und Studium - und zwar parallel, nicht nacheinander. Wie das im Einzelnen funktionieren soll, erfahrt ihr im Interview mit dem Geschäftsführer Herrn Dr...
More

Mit oder ohne?

Diskursrunde
Welchen messbaren Einfluss hat es auf meine Chancen auf dem Arbeitsmarkt, wenn ich auf dem Bewerbungsfoto ein Kopftuch trage? Gibt es Studienabschlüsse, mit denen kopftuchtragende Frauen mehr Chancen bei der Bewerbung habe als mit anderen? Wie können wir der Arbeitswelt zu mehr Offenheit bezüglich kopftuchtragender Frauen verhelfen? Solche und andere spannende Fragen warf Sara Sahin von der With-or-Without-Kampagne am Dienstag, den 17. April im Rahmen eines Gastvortrages bei der Islamwoch...
More

Als Werkstudent arbeiten – Geld für Jobs mit Fachbezug zum Studium

Neben dem Studium zu arbeiten ist für viele Studierende zum Alltag geworden. Kein Wunder - neben den Semestergebühren und Lebenshaltungskosten wollen wir natürlich auch unsere Freizeit genießen und dabei Geld ausgeben. Wie wär es also mit einer Tätigkeit als Werkstudent? Dabei gibt es nicht nur mit einen monatlichen Lohn, sondern viele weitere Vorteile. Einige Studierende kellnern, andere sind im Einzelhandel tätig. Und manchmal hört man auch "Ich bin Werkstudent". Klingt spießig.  ...
More

Keine Lust auf Taxifahren?

Einem Studierenden der Geisteswissenschaften öffnen sich mit dem erfolgreichen Abschluss verschiedene Türen in der Berufswelt. Wer keine Lust auf Forschung und Lehre hat oder sich sicherheitshalber für diverse Arbeitsstellen in der privaten Wirtschaft qualifizieren will, kann schon während des Studiums wertvolle Erfahrungen sammeln. Der wichtigste Tipp voraus: Wartet nicht zu lange. Bereits im ersten Semester könnt ihr - sobald ihr euch eingelebt und die nötige Zeit gefunden habt – aus ei...
More

Dos & Don’ts im Vorstellungsgespräch

Ob für ein Praktikum, einen Nebenjob oder für den Berufseinstieg: Vorstellungsgespräche gehören schon fast zum Alltag von Studierenden. Aber was gibt es zu beachten und was ist ein totales No-Go?  Das nervöse Warten vor der Tür, bis man endlich hineingebeten wird. Wer kennt das nicht? Viele Studierende haben schon einige Vorstellungsgespräche hinter sich und sind quasi Profis, während andere kaum Erfahrungen haben. Dieser Artikel soll euch helfen, in punkto Bewerbungsgespräche selbstbewus...
More

Finanzierungsmöglichkeiten während des Studiums

Auch wenn die Studiengebühren Schnee von gestern sind: Bildung ist nicht unbedingt kostenlos. Es müssen Semesterbeiträge gezahlt und Bücher gekauft werden. Und auch in Sachen "Infrastruktur zum Leben" gibt es einiges zu investieren: Miete, Strom, Klamotten, Handy.....und vieles mehr. Viele Studierende halten sich durch Bafög über Wasser. Aber was, wenn euch kein Bafög zusteht oder es leider nicht ausreicht?Neben dem Bafög gibt es zahlreiche andere Möglichkeiten, euch das Studium zu finanzier...
More

Die Geheimsprache im Arbeitszeugnis

Im Laufe des Studiums absolvieren die meisten Studierenden Praktika oder Nebenjobs. Außer persönlicher und beruflicher Erfahrung ist am Ende insbesondere das Arbeitszeugnis relevant. Hier wird unter anderem der Aufgabenbereich dargestellt sowie die Leistung und das Auftreten der Arbeitnehmerin oder des Arbeitnehmers beurteilt. Dabei geben die Arbeitszeugnisse Rätsel auf: Auf den ersten Blick liest sich das Ganze meist gut. Doch bei genauerem Hinsehen fällt auf, dass die wahre Bedeutung viele...
More

Das Studium finanzieren: 5 Irrtümer über den Minijob

Studieren ist nach wie vor teuer und auch wenn seit einigen Semestern in Baden-Württemberg keine Studiengebühren mehr erhoben werden, fällt im Laufe eures Studiums so einiges an Kosten an. Das WG-Zimmer will bezahlt werden, das Semesterticket fordert seinen Preis und je nach Studiengang müssen Studienmaterialien in unterschiedlichem Umfang erworben werden. Außerdem studiert es sich mit knurrendem Magen schlecht. Hinzu kommt, dass all die kleinen Selbstverständlichkeiten des Alltags entfallen...
More

Alle Wege führen nach Stuttgart…

Umweltwissenschaften hautnah.
...hieß es anlässlich der diesjährigen TU9-ING-Woche. Weit gereist waren die Teilnehmer, denn in allen Teilen der Welt hatten sie den Ruf der TU9 vernommen. So traf sich dann in Stuttgart eine bunt gemischte Gruppe Jugendlicher aus Südamerika, dem Nahen Osten sowie Süd- und Osteuropa. Trotz Jetlag waren alle neugierig und konnten den Start kaum erwarten. Innerhalb der kommenden Woche wollten sie sich selbst einen Eindruck vom Studieren, Arbeiten und Leben in Stuttgart verschaffen. Was sie da w...
More

Absolventenkongress 2015 in Stuttgart: Wo Karrieren entstehen

Für die meisten endet das Studium hoffentlich mit einem guten Einstieg ins Berufsleben. Doch der direkte Übergang vom Studium in den Job gelingt selten, stattdessen geht diesem häufig das monatelange Schreiben von Bewerbungen voraus. Im heutigen Beitrag stelle ich euch eine Möglichkeit vor, damit ihr eurem beruflichen Einstieg gelassener entgegenblicken könnt - ganz gleich, ob ihr am Anfang eures Studiums steht oder bereits kurz vor dem Abschluss befindet. Die Teilnahme an einem Absolventenk...
More