Prokrastination im Studium: Diagnose akute Aufschieberitis

"Verschieben wir's doch auf morgen!" lautet ein berühmtes Filmzitat aus dem Klassiker Vom Winde verweht. Der Abgabetermin der nächsten zwei Hausarbeiten naht, auf dem Schreibtisch stapeln sich ungelesene Briefe, Telefone müssten geführt und Absprachen für Gruppenreferate getroffen werden. Typisch Studium, könnte man meinen. Aber während das Aufschieben unangenehmer Tätigkeiten den meisten Menschen bekannt vorkommt - denn Hand aufs Herz, wer kümmert sich gerne um Unangenehmes? - handelt es si...
More

Lernpläne im Studium: Schluss mit Planlosigkeit

Die Klausurenphase kommt jedes Semester so zuverlässig wie das Amen in der Kirche. In der heißen Phase kurz vor der ersten Prüfung verfallen trotzdem nicht wenige Studierende in blinden Aktionismus, der mit einem hohen Stresslevel einhergeht: Sie prügeln sich unter dem Verzicht auf Schlaf, ausgleichende Freizeitaktivitäten und/oder das Pflegen sozialer Kontakte aufgrund hohem Zeitdruck möglichst viel Wissen ein. Und das Semester für Semester bis zum Abschluss. Klingt machbar, aber zu welchem...
More

Semesterstart leicht gemacht: Alle Einführungsveranstaltungen auf einen Blick

Die Bewerbung war erfolgreich und ihr habt einen Studienplatz an der Universität Stuttgart ergattert - herzlichen Glückwunsch dazu! Der Studienbeginn gehört zu den aufregendsten Zeiten in eurem Studium. Im heutigen Beitrag erfahrt ihr deshalb, wie ihr einen gelungenen Start hinlegt, keine wichtigen Infos versäumt und schnell Anschluss findet.  Nach 12 oder 13 erfolgreichen Jahren des Schulbankdrückens findet ihr euch an der Uni wieder, die ihre ganz eigenen Regelungen und Abläufe hat und ...
More

Leistungsdruck im Studium: Ein hartnäckiger Mythos?

Immer häufiger wird über Studierende berichtet, die über Erschöpfung klagen, das Arbeitspensum im Studium nicht mehr bewältigen können und dadurch ihren Studienabschluss entweder verzögern oder ihr Studium sogar ganz abbrechen, um dem wachsenden Druck zu entgehen. Geraten Studierende zunehmend unter Druck? Wie viel ist dran an der Behauptung, dass das Studium Studierende zunehmend mehr stresst? Im heutigen Beitrag erzählt Lisa* von ihren Erfahrungen im Studium und wie sie mit dem Leistung...
More

Neuland Studium: Wenn die Eltern keine Akademiker sind

Für die einen ist das Abitur und ein sich daran anschließendes Studium so sicher wie das Amen in der Kirche, während andere lange mit der Entscheidung für oder gegen ein Studium ringen. Wie kommt dieser Unterschied zustande? Welche Rolle spielt das Umfeld, in dem man groß wird - und welche Hürden müssen junge Studierende bewältigen, die als Erste in ihrer Familie studieren? Anna* und Thomas* erzählen von ihren Erfahrungen. Anna (22) studiert Architektur (Bachelor) In Annas Familie ist sie...
More