Prokrastination im Studium: Diagnose akute Aufschieberitis

"Verschieben wir's doch auf morgen!" lautet ein berühmtes Filmzitat aus dem Klassiker Vom Winde verweht. Der Abgabetermin der nächsten zwei Hausarbeiten naht, auf dem Schreibtisch stapeln sich ungelesene Briefe, Telefone müssten geführt und Absprachen für Gruppenreferate getroffen werden. Typisch Studium, könnte man meinen. Aber während das Aufschieben unangenehmer Tätigkeiten den meisten Menschen bekannt vorkommt - denn Hand aufs Herz, wer kümmert sich gerne um Unangenehmes? - handelt es si...
Read More

Schluss mit Schreibblockaden

Ob Papers, Essays, Seminar- oder Abschlussarbeiten - kaum ein Studiengang kommt ohne eine schriftliche wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Fragestellungen aus. Je nach Studiengang überrollt euch jedes Semester eine Flut davon. Um allmählich eine gewisse Schreibroutine zu entwickeln und euch die Angst vor dem leeren Blatt zu nehmen, findet ihr hier einige Ansätze um Schreibblockaden zu überwinden - oder im besten Fall erst gar nicht entstehen zu lassen! Es liegen ganze Welten zwische...
Read More

Kurzporträt: Unibibliothek

Uni Stuttgart Bib Studierende
Hüterin des Wissens in gedruckter Form: die Universitätsbibliothek, liebevoll auch Bib genannt. An zwei Standorten in Stuttgart haben Studierende kostenlosen Zugriff auf über eine Millionen Bücher.  Das Gebäude der Universitätsbibliothek in der Stadtmitte existiert, so wie wir es heute kennen, erst seit 1961. Damals noch als Pionierakt bezeichnet, konstruierte Hans Volkart ein Gebäude, welches sich an den zeitgenössischen amerikanischen Bibliotheken mit öffentlichem Zugang zu Bücherregal...
Read More

Deutsch für Studierende

Farbige Hände beim Schreiben
Wenn Forschende ihre Ergebnisse verständlich präsentieren, hilft das nicht nur den Studierenden als lesende Laien. Es fördert auch den interdisziplinären Austausch von Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen verschiedener Fachrichtungen. Beim Schreiben wissenschaftlicher Arbeiten steht also nichts weniger als die Forschung selbst auf dem Spiel. „Wer’s nicht einfach und klar sagen kann, der soll schweigen und weiterarbeiten, bis er’s klar sagen kann.“ – Karl Popper „Man brauche gewöhnlic...
Read More

Wann Prokrastination sinnvoll ist

Mann schaut auf die Uhr
Unter dem Semester müssen wir unseren Stundenplan erstellen, die Vorlesungen besuchen, uns auf Klausuren vorbereiten und Hausarbeiten schreiben. Wer nicht eigenverantwortlich studiert, verliert. Während uns das Schulrektorat die Zeiteinteilung noch abgenommen hat, müssen wir uns jetzt bestmöglich selbst durchschlagen. Und das heißt vor allem: selbst organisieren. Wer gerne mit Deadlines kuschelt, macht irgendetwas falsch, so die gängige Meinung. Bestenfalls fehle nur die nötige Disziplin...
Read More