Schluss mit Schreibblockaden

Ob Papers, Essays, Seminar- oder Abschlussarbeiten - kaum ein Studiengang kommt ohne eine schriftliche wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Fragestellungen aus. Je nach Studiengang überrollt euch jedes Semester eine Flut davon. Um allmählich eine gewisse Schreibroutine zu entwickeln und euch die Angst vor dem leeren Blatt zu nehmen, findet ihr hier einige Ansätze um Schreibblockaden zu überwinden - oder im besten Fall erst gar nicht entstehen zu lassen! Es liegen ganze Welten zwische...
More

Kurzporträt: Unibibliothek

Uni Stuttgart Bib Studierende
Hüterin des Wissens in gedruckter Form: die Universitätsbibliothek, liebevoll auch Bib genannt. An zwei Standorten in Stuttgart haben Studierende kostenlosen Zugriff auf über eine Millionen Bücher.  Das Gebäude der Universitätsbibliothek in der Stadtmitte existiert, so wie wir es heute kennen, erst seit 1961. Damals noch als Pionierakt bezeichnet, konstruierte Hans Volkart ein Gebäude, welches sich an den zeitgenössischen amerikanischen Bibliotheken mit öffentlichem Zugang zu Bücherregal...
More

Deutsch für Studierende

Farbige Hände beim Schreiben
Wenn Forschende ihre Ergebnisse verständlich präsentieren, hilft das nicht nur den Studierenden als lesende Laien. Es fördert auch den interdisziplinären Austausch von Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen verschiedener Fachrichtungen. Beim Schreiben wissenschaftlicher Arbeiten steht also nichts weniger als die Forschung selbst auf dem Spiel. „Wer’s nicht einfach und klar sagen kann, der soll schweigen und weiterarbeiten, bis er’s klar sagen kann.“ – Karl Popper „Man brauche gewöhnlic...
More

Wann Prokrastination sinnvoll ist

Mann schaut auf die Uhr
Unter dem Semester müssen wir unseren Stundenplan erstellen, die Vorlesungen besuchen, uns auf Klausuren vorbereiten und Hausarbeiten schreiben. Wer nicht eigenverantwortlich studiert, verliert. Während uns das Schulrektorat die Zeiteinteilung noch abgenommen hat, müssen wir uns jetzt bestmöglich selbst durchschlagen. Und das heißt vor allem: selbst organisieren. Wer gerne mit Deadlines kuschelt, macht irgendetwas falsch, so die gängige Meinung. Bestenfalls fehle nur die nötige Disziplin...
More

Keine Angst vor der mündlichen Prüfung

Für viele Studierende ist sie der Horror schlechthin: Sie ruft schlaflose Nächte, schweißnasse Hände und temporäre Amnesien hervor. Assoziationen wie Blackout, Blamage, Willkür und/oder Sprachlosigkeit werden wachgerufen. Der Körper arbeitet auf Hochtouren, der Verstand ist wie benebelt, die Gedanken rasen oder stehen still. Man will nur noch schnellstmöglich weg. Und am besten nie wiederkommen. Die Rede ist von mündlichen Prüfungen. Wie immer liegen ganz unterschiedliche Gründe für Prüfu...
More

Fünf Tipps für Erstis

Universität Stuttgart Campus Stadtmitte
Neu an der Uni? Hier sind fünf interessante Punkte, die ich rückblickend gerne als Studienanfängerin in Stuttgart gewusst hätte und die wirklich weiterhelfen. Auf diversen Webseiten finden sich allgemeine Tipps für Studienanfänger zur besseren Eingewöhnung oder zur Schonung des studentischen Geldbeutels. Aber wie genau bereitet man sich auf ein Studium an der Universität Stuttgart vor? Erstens: Die Universität Stuttgart ist vorwiegend technisch orientiert. Das hängt unter anderem mit ih...
More

Prüfungsangst überwinden

Prüfungen sind immer anders: Manche schriftlich und offen, manche in Form von Multiple-Choice-Fragen, bei wieder anderen werdet ihr mündlich in die Mangel genommen. Je nachdem, auf welche Art von Prüfung ihr euch vorbereitet, sind verschiedene Strategien sinnvoll, die eure Ängste - sofern ihr welche habt - reduzieren können.  Auch den coolsten Studierenden jagt der Gedanke an die in Kürze anstehende Prüfungszeit den Puls in die Höhe. Gerade unter den Prokrastinierenden drehen sich die Ge...
More

Zu doof zum Studieren? Zweifel essen Seele auf

Die meisten von uns kennen und fürchten sie - die Zweifel an sich selbst, den eigenen Fähigkeiten und der eigenen Leistung. Nichts scheint gut genug zu sein, ganz egal, wie viel Zeit und Mühe investiert wird. Dabei spielt es oft keine Rolle, ob es sich um die Seminararbeit handelt oder das tägliche Lernpensum, das bewältigt werden muss. Immer wieder taucht die Frage auf, ob man überhaupt für das Studium geeignet ist. Nur wenige sprechen offen aus, worüber sie tage- und nächtelang nachgrüb...
More

Das „Grauen“ naht: die Prüfungsphase

Planung ist alles und Selbstorganisation mein zweiter Vorname. Ich bekomme Panik-Attacken, wenn mein heißgeliebter Planer nicht aufzufinden ist und ich bin Meisterin darin, mich selbst auszutricksen, um mich an meinen freien Tagen aus dem Bett zu locken anstatt ihn mit meinem besten Freund "Netflix" zu verbringen. Mit anderen Worten: Ich bin die perfekte Ansprechpartnerin, wenn es ums Thema "der richtige Weg durch den Prüfungstress" geht. Hier sind meine 6 Tipps, wie man trotz Lernstress ei...
More

2. Prüfungsversuch: Nicht bestanden

Es ist der Moment, wenn die Kommilitonin schreibt: "Die Ergebnisse des Zweitversuchs sind im LSF verbucht. Ich hab bestandeeeen! Und du?" Dann werden die Hände feucht und zittrig, der Puls, der sich sonst nicht von der Couch bequemt, schmeißt auf einmal sogar im kleinen Zeh eine Abrissparty und der Kloß im Hals fühlt sich an wie eine Bowling Kugel. Vor lauter Aufregung tippt man zwei Mal fluchend das falsche Passwort des Studenten-Accounts ein. Und dann steht sie da: die Fünf. Auch das Ak...
More