Minijob oder Werkstudierende(r)? Die Vor- und Nachteile im Überblick

Wer ein Studium aufnimmt, ist in der Regel über zwei Dinge bestens informiert: Erstens - ein Studium finanziert sich nicht von selbst. Und zweitens - Geld wächst nicht auf Bäumen (auch dann nicht, wenn sie *Geldbäume heißen). Auch ohne Studiengebühren fällt eine ganze Reihe an Kosten an: Die Miete, falls ihr nicht bei euren Eltern wohnt, Ausgaben für Lebensmittel und Hygieneartikel, Kosten für den öffentlichen Nahverkehr, Semesterbeiträge und Studienmaterialien, ... Vielen stellt sich dabei ...
More

Jobben im Studium: Verdienst versus gewonnene Erfahrung

Rund 68 % aller Studierenden gehen zur Finanzierung ihres Studiums einem (oder mehreren) Nebenjob(s) nach. Dabei stehen Studierende jedes Mal aufs Neue vor demselben Dilemma: Soll der Nebenjob in erster Linie genug Geld abwerfen - oder doch bereits erste Praxiserfahrung liefern? Fachfremd, aber dafür gut bezahlt, oder studienrelevant, und je nach Studiengang geringer vergütet? In anderen Worten: Worauf kommt es beim Jobben an, den Verdienst oder doch die gewonnene Erfahrung? Dieser Frage geh...
More

Faktencheck: Der Mindestlohn für Studierende

Mit der Mindestlohneinführung am 01. Januar 2015 hat sich flächendeckend etwas im Niedriglohnsektor getan: Der Startschuss für den Mindestlohn fiel mit immerhin 8,50 Euro brutto pro Stunde. Zuvor stellten Löhne von bis zu unter 5 Euro in bestimmten Branchen keine Seltenheit dar. Wem das nicht passte, der durfte gehen. Es standen schließlich genug andere Schlange für den Job. Und aus Sicht einiger Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber verdienen insbesondere Studierende ohnehin nur ein Zubrot un...
More

Praktika im Studium: Pflicht oder Kür?

Neben Vorlesungen, Übungen und Tutorien sind Praktika ein fester Bestandteil des Studiums. Sie sind eine großartige Gelegenheit, um erste Kontakte zu potenziellen Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern herzustellen, Gelerntes praxisnah anwenden zu können und mögliche zukünftige Arbeitsbereiche auszuloten. Dennoch stehen Praktika immer wieder in der Kritik: Spätestens seit der Einführung des Mindestlohns schrecken immer mehr Unternehmen davor zurück, Praktikumsplätze zu vergeben, die keinen ver...
More

Berufsbegleitend studieren mit der Master: Online-Akademie

Arbeiten und Studieren in einem? Das ist bislang oft nur aus dualen Studiengängen bekannt, bei denen sich Theorie- und Praxisphasen abwechseln und aufgrund der räumlichen Distanz in der Regel zwei Wohnsitze erforderlich machen. Das Konzept der Master: Online-Akademie hingegen ermöglicht es Studierenden, beides miteinander zu verknüpfen: Beruf und Studium - und zwar parallel, nicht nacheinander. Wie das im Einzelnen funktionieren soll, erfahrt ihr im Interview mit dem Geschäftsführer Herrn...
More

Als Werkstudent arbeiten – Geld für Jobs mit Fachbezug zum Studium

Neben dem Studium zu arbeiten ist für viele Studierende zum Alltag geworden. Kein Wunder - neben den Semestergebühren und Lebenshaltungskosten wollen wir natürlich auch unsere Freizeit genießen und dabei Geld ausgeben. Wie wär es also mit einer Tätigkeit als Werkstudent? Dabei gibt es nicht nur mit einen monatlichen Lohn, sondern viele weitere Vorteile. Einige Studierende kellnern, andere sind im Einzelhandel tätig. Und manchmal hört man auch "Ich bin Werkstudent". Klingt spießig.  Wa...
More

Keine Lust auf Taxifahren?

Einem Studierenden der Geisteswissenschaften öffnen sich mit dem erfolgreichen Abschluss verschiedene Türen in der Berufswelt. Wer keine Lust auf Forschung und Lehre hat oder sich sicherheitshalber für diverse Arbeitsstellen in der privaten Wirtschaft qualifizieren will, kann schon während des Studiums wertvolle Erfahrungen sammeln. Der wichtigste Tipp voraus: Wartet nicht zu lange. Bereits im ersten Semester könnt ihr - sobald ihr euch eingelebt und die nötige Zeit gefunden habt – aus e...
More

Wo Geist schafft

Tische und Stände
Es mag Menschen geben, die Studierenden der Geisteswissenschaften einen schlechten Berufseinstieg prophezeien. Entgegen diesem landläufigen Pessimismus haben die Teilnehmer und Teilnehmerinnen des wissenschaftlichen Projekts „Wo Geist schafft“ einmal konkret in den Unternehmen in der Region Stuttgart nachgefragt - und Ergebnisse erhalten, die zuversichtlich stimmen. Lea Schuster und Dominik Sturm haben an dem Projekt zur Befragung ehemaliger Studierenden der Geisteswissenschaften mitgew...
More

Kellnern, Kommissionieren & Cocktails mixen – Die Dos and Don’ts der Nebenjobs

Jeder kennt das Klischee vom kellnernden Studenten. Doch was, wenn es gar keines ist? Im Laufe meiner Schul- und Universitätslaufbahn habe ich schon den ein oder anderen Nebenjob ausprobiert. Was alles dabei war, was ich dir empfehlen kann und was du definitiv bleiben lassen solltest, erfährst du in diesem Beitrag. #1 Kommissionierer in einem Pharmagroßhandel Noch zu Schulzeiten habe ich – wie beinahe die Hälfte meiner Klassenkameraden – als Kommissioniererin in einem Pharmagroßhandel gejob...
More

Wie ich während meines Masterstudiums ein Volontariat absolviert habe

Für viele Geisteswissenschaftler ist ein Volontariat nach dem Studium nicht wegzudenken. Wie eine Art Ausbildung hilft es dabei, Fuß in der beruflichen Welt zu fassen und praktische Arbeitserfahrung zu sammeln. Warum ich mein Volontariat nicht nach, sondern während des Studiums absolviert habe, erfährst du in diesem Beitrag. Wenn du meinen letzten Blogpost "Bachelor und dann? Wieso ich mich für ein Masterstudium entschieden habe (Teil 2)" schon kennst, weißt du, dass ich bereits nach meine...
More